Wir lassen Sie nicht im Regen stehen
Erfolg sichern und ausbauen

Prämienlohn für die Zahntechnik


Eine „gerechte“ Entlohnung von Zahntechnikern mit gleichzeitig produktivitätserhöhender Wirkung lässt sich mit den herkömmlichen Entlohnungs-Systemen in der Zahntechnik immer noch kaum verwirklichen, weil hierfür ein modernes Leistungslohnsystem mit Planzeiten (Arbeitszeitwerten) und individuellen Techniker-Leistungsgraden zwingend erforderlich ist, verbunden mit einer flexiblen Arbeitszeitregelung, die unterschiedliche Kapazitätsauslastungen im Labor auszugleichen hilft.

 

Wir haben speziell für Zahntechniker ein bedienerfreundliches, übersichtliches Software-Programm „W&P-Prämienlohn-System“ entwickelt, mit dem die unterschiedlichen Leistungsgrade und die Leistungsvorgaben pro Techniker aufgrund von Planzeiten bestimmt werden können und die wirklich verdiente Techniker-Prämie entweder positiv oder auch negativ aufzeigt.

 

Darauf aufbauend verfügen wir auch über Systeme für eine Abteilungsleiter-Prämie, die für gute Teamarbeit ausgewiesen wird.

 

Einen Auszug zu unserer Broschüre "Prämienlohnsystem für Zahntechniker" können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

 

PDF-Dateidownload
Auszug zu unserer Broschüre Prämienlohn in der Zahntechnik

 

 

zurück